Top 10- Geschenkideen für Schulanfänger

Top 10- Geschenke für Schulanfänger

Er ist einer der aufregendsten Tage im Leben eines Kindes- der erste Schultag! "Wie werden wohl die Lehrer sein?", "Werden mich die anderen Kinder mögen?", "Werde ich mich in der neuen Schule zurechtfinden?". Solche Fragen gehen wohl jedem kleinen ABC-Schützen durch den Kopf an diesem wichtigen Tag. Und, natürlich, die wohl wichtigste Frage: "Was befindet sich in meiner Schultüte?".

Voller Stolz tragen die Kinder die von ihren Eltern liebevoll befüllten Schultüten in ihren Händen und können es kaum erwarten, sie auszupacken. Neben süßen Leckereien werden die meisten Kinder erste Ausstattungsteile für den Schulalltag, wie Buntstifte und Anspitzer, in ihrer Schultüte vorfinden. Manchmal lassen sich darin sogar kleine Geschenke finden. Ein kleines Denkspiel wäre natürlich eine aus unserer Sicht perfekte Wahl ;-) Doch was nimmt man da am Besten ?

Um euch die Suche nach einem geeigneten Spiel für Erstklässler ein wenig zu vereinfachen, haben wir mal unsere persönliche Top 10 der Geschenkideen für Schulanfänger zusammengestellt: 

1. Dobble

Dobble

Bei "Dobble" ist ein scharfer Blick, Konzentration und schnelle Reaktion gefragt. Es gilt, jeweils das einzige Symbol, das auf zwei Karten abgebildet ist, schneller zu finden als die Mitspieler.

- Mehrere Varianten sorgen für abwechslungsreichen Spielspaß,

- Trainiert Konzentrationsfähigkeit und visuelle Wahrnehmung,

- Praktische Blechdose und geringe Größe ideal zum Mitnehmen auf Reisen.

 

2. Perplexus Rookie

Perplexus Rookie

 

"Perplexus Rookie" bietet den perfekten Einstieg in die aufregende Welt der 3-D-Geduldsspiele. Eine kleine Kugel muss kreuz und quer über verschieden schwere Hindernisse durch Drehen und Wenden des Perplexus gelenkt werden, ohne aus der Bahn zu rollen.

- Trainiert Konzentration, Hand-Auge-Koordination und Feinmotorik,

- Außergewöhnliches Spielprinzip und Aussehen.

 

3. Pinguintanz

Pinguintanz

"Pinguintanz" ist ein -im wahrsten Sinne des Wortes- cooles Denkspiel, in dem es darum geht, die 5 Eisschollen, auf denen die Pinguine stehen, im Wasser zu platzieren. Die Pinguine müssen dabei am Ende an der auf der Aufgabenkarte angegebenen Stelle stehen und die Eisschollen müssen die korrekte Form aufweisen. Diese sind nämlich in ihrer Form veränderbar!

- Trainiert logisches Denken und räumliches Vorstellungsvermögen,

- Robuste Spielverarbeitung,

- 60 Aufgaben mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad.

 

4. Rory's Story Cubes

Rory's Story Cubes

 

Kinder lieben phantasievolle Geschichten. Sie lieben es, welche erzählt zu bekommen. Mindestens genau so gerne erzählen sie jedoch auch selbst welche! Das Spielprinzip von "Rorys Story Cubes" ist denkbar einfach: Man wirft die 9 Würfel und baut anschließend aus den Symbolen, die auf den Würfeln abgebildet sind, eine kleine Geschichte. Hier gibt es kein Richtig oder Falsch- allein die Phantasie zählt und dieser sind ja bekanntlich keine Grenzen gesetzt.

- Regt die Phantasie an, schult den Wortschatz und das Sprachvermögen,

- Ideal für Reisen,

- Neuer Stoff für spannende Geschichten durch Erweiterungssets.

 

5. Magformers

Magformers

 

"Magformers" ist ein magnetischer Bausatz. Mit den verschiedenen geometrischen Formen können sowohl mathematische Körper wie auch Phantasieobjekte in 3-D-Form gebaut werden.

- Spielerisch Lernen, Kontruieren und Gestalten,

- Verbessert räumliches Vorstellungsvermögen, regt die Phantasie an.

 

6. Suspend

Suspend

Für "Suspend" braucht man ein absolut ruhiges Händchen. Es ist eine Art schwebendes Mikado-Spiel, bei dem es darum geht, Drahtteile an die Konstruktion anzubringen bzw. Teile von dieser zu entfernen, ohne dass sie in sich zusammenfällt.

- Mehrere Varianten sorgen für Abwechslung,

- Praktische Reisegröße,

- Geschicklichkeitsspiel, das die Feinmotorik und die Hand-Augen-Koordination schult.

 

7. Arbos- Das Baumspiel

Arbos- Das Baumspiel

"Arbos" ist ein Riesenspaß für die ganze Familie. Mit viel Geschick wächst der Baum durch Anfügen von Ästen und Blättern. Doch Vorsicht: Alles, was beim Setzen abfällt, muss der Verursacher zu sich nehmen.

Schwierigkeitsgrad ist durch Verschieben des Stammes einstellbar,

- Es ergeben sich unzählige Variationen und ein Aktionskarten bringen zusätzlich Spannung ins Spiel.

- Hochwertige Holzverarbeitung,

- Trainiert Feinmotorik und Hand-Augen-Koordination.

 

8. Colomo

Colomo

"Colomo" ist spielerisches Gedächtnistraining für Groß und Klein. Gespielt wird mit herrlich bunten Holzplättchen in wundervollen Regenbogenfarben.

- Insgesamt 12 Spielevarianten machen "Colomo" zu einer gelungenen Spielesammlung zum kleinen Preis,

- hochwertiges Material und gute Verarbeitung,

- schult Merkfähigkeit, aber auch taktisches Denkvermögen.

 

9. Bamboleo

Bamboleo

Reihum nehmen die Spieler bei "Bamboleo" je eine der verschieden großen und schweren Holzteile von der Platte, ohne dass diese aus dem Gleichgewicht gebracht wird. Sobald die Platte kippt und die verbliebenen Teile herunterfallen, ist das Spiel vorbei. Wer bis dahin die meisten Teile sammeln konnte, gewinnt das Spiel.

- Schönes hölzernes Spielmaterial,

- einfaches Spielprinzip,

- verbessert Hand-Augen-Koordination und Geschicklichkeit.

 

10. Crossboule

Crossboule

 

Wie bei Boccia oder auch Boule, geht es bei "Crossboule c³" darum, seine drei Boules so nah wie möglich an den Zielball zu werfen. Das Besondere daran: Die Boules in diesem Spiel sind knautschig-weich, was es den Spielern ermöglicht, auch drinnen in der Wohnung zu spielen (ohne dabei Omas wertvolle Porzellansammlung zu zerdeppern)....oder einfach mal im Treppenhaus...oder in der Pause im Klassenzimmer...

- Verschiedene Designs

- vielseitiges Spiel für Drinnen und Draußen,

- traininert Geschicklichkeit und Hand-Augen-Koordination.

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.